Sheep

Wöchentliche Trainings

Was sollte man in Erwägung ziehen wenn man einen Border Collie adoptiert?

Wenn man die Entscheidung trifft sich einen Hund zu besorgen, tut man es oft, weil man dabei einen neuen Freund im Leben haben möchte. Hunde sind auch sehr treu, sie mögen es oft zu spielen und haben einfach eine positive Energie die man nicht verpassen kann. Genau dies gilt für Border Collie Hunde und jeder Hundezüchter wird euch empfehlen diese Rasse zu wählen falls ihr einen verspielten, klugen und treuen Hund haben möchtet. Escorts lieben es diese Tiere bei sich zu haben und die geben sich Mühe ihnen wenigstens so viele zurück zu geben wie sie von ihnen kriegen. Dies ist was die Beziehung zwischen euch als den Besitzer oder den Hundezüchter und den Haustier so besonders macht. Jede Escort Viena wird euch sicherlich sagen, dass ihr kein besseres Haustier kriegen könnt.

Border Collies sind einfach besonders

In der Hundewelt gibt es hunderte von Rassen die man heut zu Tage sehr leicht besorgen kann, so dass dies keine Rolle spielt. Heute ist es Glücklicherweise auch leicht Erwachsenenunterhaltung zu geniessen. Dies macht aber die Wahl keines Wegs leichter, denn man hat so nur mehr Arten von den man wählen kann. Adoptieren ist um einiges besser, denn einen Hund zu kaufen, denn auf so eine Weise wird man das Leben eines kleinen Tieres schöner machen als es bereits ist. Falls ihr eine Escort fragt, wird sie euch sagen, dass Hunde dies wissen und so etwas fühlen können und dass es einen unterschied zwischen gekauften und adoptierten Haustieren gibt. Beim Adoptieren muss immer noch die Entscheidung machen welche man Rasse nehmen wird. Falls ihr einen Border Collie kriegen könnt, solltet ihr euch dieses Haustier unbedingt nehmen. Escorts die ihr auf der Escort Directory aufsuchen könnt werden euch dabei helfen und die werden euch sagen dass ihr Collies unbedingt nehmen möchtet. Viele Leute möchten einfach ein normal aussehenden, klugen, treuen, spassigen und verspielten Hund haben und bei einen Border kriegt man genau dies. Hundezüchter haben genau diese Meinung auch, die werden sie aber nicht immer mit euch Teilen.

Ihr solltet auf dies achten

Bevor ihr eine Entscheidung macht, solltet ihr die wunderschöne Dame treffen die euch immer die Erwachsenenunterhaltung gibt die ihr braucht, denn die wird euch auch helfen können. Genau wie bei allen anderen Hunderassen die verspielt sind und viel Energie haben, ist es auch hierbei so, dass ihr viel Zeit in der Natur verbringen solltet. Falls ihr, oder eure Escorts, dies nicht machen möchtet, solltet ihr dann von einer anderen Rasse denken. Hundezüchter die mit Border Collies zu tun haben, wissen sicherlich auch, dass diese Hunde keines Wegs alleine gelassen werden können. Falls ihr zu den Laden geht und weniger als eine halbe Stunde vom Haus weg sein werdet, dann ist es okay. Falls ihr aber mit eurer Escort irgendwo geht wo ihr den ganzen Tag verbringen werden, wird es euer Border Collie nicht tolerieren.

Die erste Begegnung die ihr mit einen Hund macht ist am wichtigsten und die wird euch sicherlich zeigen können ob ihr für einander gemeint seit, oder nicht. Escorts werden euch aber sagen, dass ihr unbedingt jemanden kennenlernen solltet der einen Border Collier besitzt. Dies wird euch helfen ein bisschen leichter eine Idee davon zu kriegen wie es ist einen selber zu besitzen und von Tag zu Tag mit ihn den Lebensraum und Erlebnisse zu teilen.

Viel Spass auf www.huetehunde.ch!
Anton Marti

Wöchentliche Trainings

Die Trainings finden jeweils Dienstag und Mittwoch statt.

Nur gegen Voranmeldung unter
Tel. 070 218 48 18 (Anton Marti)

Termine für Hütehundewettkämpfe

Die aktuellen Wettkampfdaten findest du hier (pdf-Format).

huetehunde

Informationen über Hunderassen – die Border Collies

Jeder Hundezüchter wird euch sagen, dass falls ihr einen treuen Hund haben möchtet den ihr fast alles beibringen könnt, ihr euch unbedingt einen Border Collie besorgen solltet. Diese unglaublichen Hunde sind sehr intelligent und haben es leicht Sachen zu verstehen. Für euch bedeutet dies, dass ihr fast alles nur ein Mal zeigen oder lehren musst um sie dazu zu bringen es zu verstehen und zu lernen. Geduld muss man also mit den Collies nicht haben, obwohl es manchmal passieren wird dass sie einfach keine Interesse haben etwas selber zu erkunden.

Ihr solltet dies unbedingt über die Border Collies wissen

Es kommt oft bei Katzen vor, dass sie in Depression geraten, falls man sie länger alleine lässt. Bei Hunden passiert dies generell nicht so oft, es ist aber etwas worüber man sich bei den Border Collies sorgen sollte. Die mögen es nicht alleine zu sein, besonders nicht ohne ihren Besitzer den sie als das wichtigste in ihrem Leben halten. Es kling so süss, falls ihr aber lang arbeitet und ihr alleine wohnt, solltet ihr euch eher einen Hund aus einer anderen Rasse wählen. Hundezüchter werden euch immer sagen, dass obwohl Border Collies sehr Intelligent sind und leicht zu trainieren, sie keine Wanderlust haben und eigentlich schlechte Jagdhunde sind.

Die sind nicht unbedingt die Familienhunde, sie mögen aber Kinder und haben eine sehr enge Beziehung mit einer Gruppe von Leuten mit den sie die meiste Zeit verbringen. Sie komme auch gut mit anderen Hunden aus, die mögen sie nicht wie Leute, sie werden aber ein bisschen spielen und sicherlich keine Probleme auslösen. Border Collies brauchen viel Aktivität im Leben, sie müssen oft in Bewegung sein, um glücklich zu sein wobei sie es am meisten mögen die in der Natur zu machen. Zuletzt solltet ihr wissen, dass nicht alle Hunde in einer Rasse gleich sind, die haben verschiedene Persönlichkeiten wie Leute auch.

dog

Wie leicht ist es einen Collie zu trainieren?

Falls man eine aufrechte und treue Beziehung mit seinen Haustier, besonders wenn es sich um einen Hund geht, sollte man es gut trainieren, und zwar so früh im Prozess wie möglich. Es gibt natürlich verschiedene Wege dies zu machen, wobei manche besser mit einigen Rassen klappen und andere eher mit den übrigen Rassen. Mit den Border Collier ist es nun Mal so, dass man einen Hund kriegt der nicht nur sehr freundlicht ist, sondern auch klüger als die meisten anderen. Dies macht es für den Hund leicht schon bei den Hundezüchter trainiert zu werden, dies bedeutet aber nicht für euch, dass ihr es leicht haben werdet.

Alles liegt wirklich an euch

Mit Hunden weiss man in der Regel nie wie die Sachen so gehen werden, denn die haben so vieles gemeinsames mit Menschen. Dies bedeutet, dass obwohl viele Hunde einer gemeinsamen Rasse gehören, wie zum Beispiel Border Collie, haben diese auch ihre eigenen Persönlichkeiten. Diese werden in den meisten Fällen in den Grenzen der Rasse bleiben, die werden aber variieren. Hundezüchter haben es immer schwierig dies zu entdecken, weil sie gleichzeitig mehrere Hunde bei sich haben. Deswegen lehren sie die kleine Hündchen immer die leichtesten und Grundstücke die jeder Hund wissen muss, wie ‚Sitz‘, ‚Komm‘ und ‚Warte‘.

Hundezüchter von den atemberaubenden Border Collie Hunden werden euch sagen, dass, weil diese sehr kluge Hunde sind, es nicht schwierig ist ihnen etwas bei zu bringen. Dies ist eine der grössten Vorteilen dieser Hunderasse, besonders wenn man in Erwägung zieht wie dies mit anderen Rassen ist. Eine hälfte der Arbeit beim Trainieren liegt aber auch an euch, denn je besser ihr dabei seit den Hund etwas bei zu bringen, desto schneller und besser wird es dies auch lernen. Das was wir ihnen in jeden Fall raten würden ist Geduld zu haben und immer die Zeit die ihr gemeinsam verbringt zu geniessen, denn ein Hund ist wirklich der bester Freund der Menschen.